Die neue Saison 2016/2017 startet am 21. Oktober 2016.

Der Vorverkauf ist gestartet
online unter

oder telefonisch unter
062 772 06 06

oder in der Vorverkaufsstelle
Peter's Gwürzsack
Aarauerstrasse 1
5734 Reinach
Nächste Vorstellungen

Bis zur nächsten Vorstellung

Zugriffe heute: 80 - gesamt: 3621.

FADEN & BEIGESCHMACK

Oropax
Freitag, 21. Oktober 2016, 20.00 Uhr

2 Wollprofis - in der neuen Show zieht sich der rote Faden durch und durcher. Der Faden wird zur Masche und diese zum Lockstoff. Wollblutkomik umgarnt dunkle Maschenschaften. Selbstgestrickt häkeln die brüderlichen Wollpfosten im Wollby-Sorround. Stepp by Steppdecke entstehen auf der Bühne Stickleitern, Wortspielkaskaden, einstürzende Maschenbauten und ein Wollmops. Freu dich auf die grösste ungesättigte Unterhose, echte Kau-Boys, ökologische Fussabdrücke, das Robert-Koch-Studio, den Fried-doof der Hecken und neueste Altölflecken. Brachial-filigrane Körper-Comedy und skurril-absurde Spontaneinlagen, dies ist das gute Gütesiegel des Chaos-Theaters. Alles ist grotesk, geistreich und sinnfrei zugleich und vor allem eines: sehr humorwoll.

Preise: 1. Kat. 55.-- 2. Kat. 50.-- 3. Kat. 45.-- 4. Kat. 25.--

Ticket buchen

MANNSCHAFT

Bliss - A Cappella Comedy Concert
Samstag, 29. Oktober 2016, 20.00 Uhr

Was bewegt den Mann von heute? Immer noch Fussball, Bier und Sex? Oder ist ein echter Mann nur, wer Vollbart trägt, Zigarren raucht, pokert und ein Haus gebaut hat? Die Anforderungen an den Mann ändern beinahe so schnell wie Frauen ihre Meinung. Und Schuld daran tragen nicht etwa diese, sondern die Männer selbst. Sie verdrängen ihr Alter, färben die Haare, rasieren die Brust, absolvieren den Iron Man, brauen Bier, mähen den Rasen, spielen Golf, wechseln Windeln, pflanzen Bäume und dabei fehlt ihnen schlicht die Zeit für das Wesentliche, nämlich für sich selber. Die fünf Männer gewähren tiefe Einblicke in die eigene Biografie und liefern Antworten auf Fragen, die so noch nie gestellt wurden.

Preise: 1. Kat. 48.-- 2. Kat. 43.-- 3. Kat. 39.-- 4. Kat. 25.--

Ticket buchen

SUPERHELG@

Helga Schneider
Samstag, 5. November 2016, 20.00 Uhr

Helga lernt, dass man in Hotspots nicht baden kann. Dass Software nichts mit Wollkleidung zu tun hat. Dass YouTube und MyTube keine Zahnpasta-Beschriftungen für Paare sind. Und immer wieder stellt sie sich eine der Kernfragen der Menschheit: Was war zuerst? Das Ei oder das Phone? Und vor allem: Wann ist das letzte «i» gelegt? Seien Sie gefasst auf einen verbalen Schlagabtausch mit virtuoser Wortakrobatik, schnellen Zungenbrechern und einer blitzgescheiten, hinterhältigen Abrechnung mit der Zukunft! SUPERH3LG@ ist wortlastig, musikalisch, bunt, raffiniert, witzig, kreativ und verspielt – eben einfach Helga Schneider.

Preise: 1. Kat. 48.-- 2. Kat. 43.-- 3. Kat. 39.-- 4. Kat. 25.--

Ticket buchen